Bereiche

Trierer Kanuten mehrfach auf Platz eins

Die Rennmannschaft der Trierer Kanufahrer e.V. (TKF) nahm am 23. und 24. Juni 2007an den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im Wildwasser-Rennsport in Altrip am Rhein teil. Die Regatta wurde von der stark besetzten Trierer Mannschaft sehr erfolgreich beendet: Eric Mich und Oliver Schmitt belegten im Doppel-Kanadier den zweiten Platz und wurden somit “Rheinland-Pfalz-Vizemeister”. Lukas Schmitt belegte den dritten und Paul Kindler den zweiten Platz in der Rheinland-Pfalz-Wertung in ihrer Altersklasse. Mit deutlichem Vorsprung zum Zweiten belegte Peter Schumacher den 1. Rang in der Jugendwertung.

Weiter Ergebnisse der TKF (Altersklasse Jugend): Oliver Schmitt (Platz 4), Dominique Michels (Platz 6), Pascal Schmitz (Platz 8) und Eric Mich(Platz 9).

Sebastian Romberg wurde in der Altersklasse “Junioren” Rheinland-Pfalz-Meister.

Christian Endres belegte in derselben Altersklasse Rang 4. In den Mannschaftsrennen konnten die TKF in der Jugendwertung den 2. Rang mit der Besetzung Schmitt-Michels-Schmitz erzielen.

Bei den Herrenmannschaftsrennen belegten die Junioren/Jugendfahrer Romberg, Endres und Schumacher Rang 1 und wurden somit Rheinland-Pfalz-Meister.

In den darauf folgenden Sprintrennen sicherte sich Oliver Schmitt in der Jugendwertung Rang 2.

Bei den Sprintrennen der Junioren erreichte Sebastian Romberg, dicht gefolgt von Christian Endres, Pascal Schmitz und Eric Mich einen weiteren Meistertitel.